Löschmittel F-500 EA

Wirksames Löschmittel nicht nur für Lithium-Ionen-Akkubrände

F-500 EA ist das innovative, umweltfreundliche und zukunftsweisende Multifunktionslöschmittel in flüssiger Form und kommt je nach Brandart in Zumischraten von 0,1 bis 3 Prozent zu Wasser erfolgreich in Einsatz.

Das geprüfte und zugelassene Löschmittel F-500 EA ohne Gefahreneigenschaften nach Chemikaliengesetz basiert auf den Wirkprinzipien von Kühlwirkung und einem Safe-Effekt durch Einkapselung in Mizellen, hat ein hervorragendes Haftungs- und Eindringverhalten bei Feststoffen und trägt bei Flammenbränden zur Reduzierung der Radikalkettenreaktion bei.

Durch diese kombinierten Eigenschaften ist F-500 EA als aktiver Löschmittelzusatz äußerst effektiv und optimal bei der Brandbekämpfung von festen organischen brennbaren Stoffen (Brandklasse A), polaren und unpolaren brennbaren Flüssigkeiten (Brandklasse B), brennbaren Leichtmetallen wie AL-MG Legierungen (also in Teilbereichen Brandklasse D), brennenden Fetten (Brandklasse F) und brennenden und reagierenden Lithium-Ionen-Batterien einsetzbar.

Eigenschaften von F-500 EA

  • F-500 EA ist das effektive und hochwirksame Löschmittel
  • Für 98% aller Brände erfolgreich geeignet
  • Bis zu 80% Wasserersparnis durch hohe Löschleistung
  • Löscht Lithium-Ionen-Akku-Brände nachhaltig und bedeutend wirksamer als Wasser
  • Umweltfreundlich und leicht biologisch abbaubar
  • F-500 EA ist fluorfrei, nicht persistent und umweltverträglich leicht biologisch abbaubar gemäß OECD 306 & OECD 301b
  • F-500 EA hat eine gegenüber anderen Zusatzmitteln zu Wasser erhöhte Kühlwirkung da das Verdampfen des Gemischs von Wasser mit F-500 EA schon bei 70 Grad Celsius beginnt.
  • F-500 EA kapselt flüssige Brennstoffteilchen ein, was zu einer Emulsionsbildung führt und damit die Dampfentwicklung aus der brennbaren Flüssigkeit so stark einschränkt, dass kein Flammpunkt mehr messbar ist.
  • F-500 EA wird nur in geringen Mengen zugemischt und sorgt damit für geringen Verbrauch.
  • F-500 EA ist gemäß VwVwS 1999 in der Fassung von 2005 mit bis zu 3 % Zumischung zu Wasser als nicht wassergefährdend (WGK 0) eingestuft, da F-500 EA selbst die Wassergefährdungsklasse 1 (WGK 1) besitzt.
  • F-500 EA ist ohne Gefahreneigenschaften nach Chemikaliengesetz und weder für Mensch noch Natur giftig.
  • F-500 EA verfügt über nationale und internationale Prüfungen & Zertifizierungen als Löschmittel.
  • F-500 EA ist als Konzentrat ohne Mischung mit Löschwasser von SGS Institut Fresenius in die Wassergefährdungsklasse 1 (WGK 1) eingeordnet - es gehört damit in die geringste Wassergefährdungsklasse, die ein Gemisch aus Tensiden haben kann.

F-500

 

F-500 AWG Turbospritze

 

    Unsere
    Leistungen
    Produktberatung
    Beratung
    Produktplanung
    Planung
    Produktschulung
    Schulung
    Produktvertrieb
    Vertrieb
    CMS WebDesk r - opener

    CMS WebDesk r (c) Trawenski IT-Dienstleistungen

    © Trawenski IT-Dienstleistungen