Unsere Leistungen im baulichen Brandschutz

Der bauliche Brandschutz soll die Ausbreitung von Feuer und Rauch verhindern. Dies bedingt jedoch, dass die "definierten" Wände und Türen fach- und sachgerecht verbaut worden sind und regelmäßig durch sachkundige Personen geprüft werden. Die Investitionen machen nur Sinn, wenn die verbauten Brandschutzsysteme und -verkleidungen auch baurechtlich zugelassen, entsprechend verbaut und abgenommen worden sind. Ein entsprechendes Prüfzeugnis, eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung, eine europäische Leistungsbeschreibung oder eine Zustimmung im Einzelfall beschreiben die geforderte Qualität und gewährleisten somit im Brandfall die notwendige Sicherheit.

Wir bieten Ihnen:

Brandschutzklappen verpressen
Fachgerechtes Verpressen (Vermörteln) von Brandschutzklappen oder Rohrleitungen

Brandschutzklappensanierung
Sanierung defekter/ fehlerhafter Brandschutzklappen im Zuge der Modernisierung

Rohrabschottungen
Installation von Rohrabschottungen mit zulassungskonformer Ausführung

Kabelabschottungen, Elektrokabel- und Installationskanäle, Stromschienen
Kabelabschottungen und Kombi-Abschottungen gemäß Feuerwiderstandklassen als Hart- (Mörtel) oder Weichschott (Mineralfaser), Brandschutzkabelkanäle

Bekleidung von Stahlbauteilen
Fachgerechte Brandschutzbekleidung (F30 - F90) von Stahlkonstruktionen, Stahlstützen und T-Trägern (bis F180) im Innen- und Außenbereich

Wand- und Deckenkonstruktionen
Brandschutzbekleidung von tragenden- und nichttragenden Wänden sowie Unterdecken (unter Beachtung der Bauartklassen), inklusive Sicherung der Medien im Zwischendeckenbereich

Brandschutztüren
Lieferung und Montage von Brand- und/ oder Rauchschutztüren (gemäß DIN 4102 bzw. DIN 18095).

CMS WebDesk r - opener

CMS WebDesk r (c) Trawenski IT-Dienstleistungen

© Trawenski IT-Dienstleistungen