AirBadge

Kennzeichnung von Atemluftflaschen

Um Atemluftflaschen als "voll" oder "leer" zu kennzeichnen, greifen Feuerwehren auf ganz unterschiedliche Methoden und Regelungen zurück.

AirBadge ist sehr einfach anzuwenden und für jeden sehr verständlich anzuwenden

AirBadge ist mehrfach wiederverwendbar und wasserfest, Fehler in der Anwendung sind nicht möglich, da AirBadge durch die Beschriftung und farbliche Markierung in Deutsch und Englisch national und international einsetzbar ist.

AirBadge ist  aus widerstandsfähigem Kunststoff bei gleichzeitig maximaler Biegeflexibilität gefertigt.
Die Plastikscheiben lassen sich problemlos an jeder Atemluftflasche befestigen und können sich danach nicht wieder von selbst lösen. 

AirBadge

 

CMS WebDesk r - opener

CMS WebDesk r (c) Trawenski IT-Dienstleistungen

© Trawenski IT-Dienstleistungen