Extover® - Löschen mit Glas

Extover® ist das Umweltschonende, mineralische Feuerlöschmittel für Metall- und Lithium-Batteriebrände

 

Extover - Logo

 

Extover - Verbrennungsdreieck

Die drei Grundvoraussetzungen damit ein Feuer brennen kann sind Brennstoff, Sauerstoff und Wärme.

Ein Katalysator kann eine Verbrennung begünstigen, ein Inhibitor hingegen einen Brand hemmen. Bei der Brandbekämpfung ist es Ziel der Verbrennung eine oder mehrere ihrer Grundvoraussetzungen zu entziehen.

 

 

Extover® ist multifunktional

 

  • Es verdrängt Sauerstoff und erstickt den Brand
  • Verhindert ein Wiederaufflammen
  • Keine Löschmittelschäden
  • Nimmt Wärmeenergie auf und verhindert deren Ausbreitung
  • Gase und Dämpfe lagern sich an und können gebunden entsorgt werden
  • Bindet Flüssigkeiten (z.B. Elekrolyt)

Extover - Feuerball

 

Wird die Brandlast mit Extover® Feuerlöschgranulat abgedeckt, wird der Sauerstoff verdrängt und vom Brennstoff getrennt. Ebenso wie Glas schmilzt Extover® ab einer bestimmten Temperatur. Das Granulat nimmt dabei viel Wärme in Form von Schmelzenergie auf, kühlt damit den Brand ab und bildet gleichzeitig eine undurchlässige Hülle über der Brandlast. Eine Reaktion mit Sauerstoff wird verhindert.

Diese spezielle Granulatmischung im Zusammenhang mit der porösen und dadurch besonders großen Kornoberfläche bindet Flüssigkeiten effektiv.

Ebenso wie Flüssigkeiten lagern sich Gase und Dämpfe an der großen Oberfläche des Extover® Granulats an und können gebunden entsorgt werden.

Extover® besteht aus dem Rohmaterial Glasscherben. Das Granulat wird nach einem speziellen, selbstentwickelten Verfahren hergestellt. Zuerst wird das Recyclingglas fein gemahlen, gemischt und geformt. Im Drehrohrofen wird das Rohkorn anschließend expandiert. Dieser Prozess erzeugt leichte druckfeste Körner mit einer feinen Porenstruktur.

 

Vorteile

  • Rein mineralisch, 100% Glas
  • Keine Löschwasserschäden
  • Multifunktional (löschend, sorptionsfähig, filtrationsfähig)
  • Kann mit anderen Löschmitteln kombiniert werden
  • Wiederverwendbar
  • Umwelt- und gesundheitsfreundlich
  • Praktisch wartungsfrei
  • Einfache Handhabung als Schüttung
  • Sehr gut rieselfähig
  • Schwimmfähig Recyclebar
  • Ressourcenschonend, da aus Recyclingglas
  • Geeignet für die Verwendung in Metallbrandlöschern (Klasse D)

Extover Granulat

Anwendungen

Ein Brandschutzkonzept sollte exakt auf die Vor-Ort-Bedingungen abgestimmt sein. Berücksichtigungen finden Gefahren in der Produktion, beim Transport, bei der Lagerung, während des Betriebs sowie bei Entsorgung und Recycling.

Extover® bietet als multifunktionales Brandschutzmittel für viele Anwendungen die Lösung und vermeidet Probleme in Bezug auf Löschwirkung, Gütererhalt und Umwelt. Egal ob im präventiven Brandschutz oder als Löschmittel, Extover® ist für Brandlasten der Klasse D und Lithium-Batteriebrände geeignet. Das Produkt löscht effektiv Brände ohne Schäden zu verursachen und ist wiederverwendbar.

Universal-Löschmittel

Extover® eignet sich hervorragend zur Verwendung in industriellen Anlagen, Produktionsbetrieben, Datenverarbeitungszentren, Museen, sowie im Lager- und Transportbereich. Durch die elektrische Isolationsfähigkeit ist Extover® auch für den Einsatz im Energiespeicher- und Energieversorgungsbereich geeignet. Extover® ist staubarm, inert, frostunempfindlich und lässt sich leicht wieder entfernen.

Brandschutz Lithium-Batterien

Die steigende Nachfrage nach Batteriezellen führt zu höheren Brandschutzanforderungen bei Herstellung, Transport, Lagerung sowie Beseitigung oder Verwertung von Lithium-Batterien. Extover® ist als Trockenlöschmittel ideal geeignet und bietet sich besonders für Prozesse an, in denen ein Einsatz von Löschwasser oder Löschschaum nicht möglich ist wie z.B. beim Aging von Lithium-Batterien.

Gefahrgutverpackung

Egal ob auf der Straße oder per Luftfracht - wer Gefahrgut verschickt, muss zahlreiche Regelungen beachten. Der Transport von beschädigten oder defekten Lithium-Batterien ist problematisch und erfordert besondere Maßnahmen. Extover® erfüllt die grundlegenden Anforderungen an eine Brandschutzfüllung und darf entsprechend in normkonformen Spezial-Transportbehältnisse eingesetzt werden.

Präventiver Brandschutz mit Extover®

Der vorbeugende Brandschutz umfasst alle Maßnahmen, die im Vorfeld getroffen werden, um der Entstehung und Ausbreitung von Bränden entgegenzuwirken und deren Auswirkungen einzuschränken. Im anlagentechnischen Brandschutz kann Extover® zum dauerhaften Verfüllen von Hohlräumen, Kabelschächten, Leitungen und Rohren zur Brandunterdrückung eingesetzt werden. Ideal ist auch die Verfüllung von abgehängten Decken im Wohn- und Industriebereich.

Extover® als Verpackungsfüllstoff

Für den Versand von Gefahrstoffen in Form von flüssigen Substanzen, Laborchemikalien, Laugen, Säuren, Farben, Verdünner oder ähnlichem, ist der Transport im Gefahrgutkarton oder Deponiefass mit nichtbrennbarem und bindefähigem Einbettungsmaterial gegen Auslaufen vorgeschrieben.
Extover® bietet bei der Verpackung und beim Transport von Gefahrstoffen einen sicheren Brand- und Auslaufschutz. Es ist ideal als Verpackungsmaterial zur losen Verfüllung von Umverpackungen und zum Befüllen von feuerfesten Verpackungskissen geeignet.

 

Einsatz als Löschmittel

Für schwer beherrschbare Brandlasten, multifunktional, umweltfreundlich, wiederverwendbar

Löschmittel haben die Aufgabe, brennende Stoffe unter Berücksichtigung ihrer Brandklasse und des Umfelds zu löschen. Sie werden von den Feuerwehren oder in automatischen Feuerlöschanlagen eingesetzt. Zur Selbsthilfe werden sie auch in mobilen Einheiten vorgehalten.

Extover® Feuerlöschgranulat ist für Brandlasten der Klasse D geprüft. Problematische Brandlasten wie Metallbrände (z. B. Magnesium und Natrium) oder Lithium-Batteriebrände lassen sich mit Extover® beherrschen und löschen, ohne dabei Löschmittelschäden zu verursachen.

Anwendungsfelder

  • Server-Räume
  • Telekommunikationszentralen
  • Maschinenräume
  • Luft- und Schifffahr
  • Gefahrguttransporte (Lithium-Batterien)
  • Museen
  • Archive
  • Energieanlagen
  • Produktionsanlagen
  • Tankanlagen

 

    Das Feuerlöschmittel für schwer beherrschbare Metall- und Lithium-Batteriebrände

    Extover® ist ein universelles, trockenes Löschmittel aus Blähglasgranulat, das für Löschzwecke und den vorbeugenden Brandschutz eigesetzt werden kann. Die kleinen, leichten Kugeln bestehen aus geschäumten Recyclingglas und weisen im Inneren winzige Poren auf, die eine geschlossene Zellstruktur bilden. Das Granulat ist 100% mineralisch und daher nicht brennbar.

      CMS WebDesk r - opener

      CMS WebDesk r (c) Trawenski IT-Dienstleistungen

      © Trawenski IT-Dienstleistungen