Symposium "BMA-Dialog" 2021

- Wir sprechen über Brandmeldeanlagen -

 

Im Frühsommer 2021 veranstalten wir unser 4. Brandschutz-Symposium in der ancora Marina in Neustadt in Holstein. Auch 2021 möchten wir uns wieder neuen und interessanten BMA-Themen widmen.

Hier ein kleiner Rückblick zum BMA-Dialog 2019

Begeisterte Teilnehmer beim ersten "BMA-Dialog" in Neustadt/ Holstein
 
Unter der Schirmherrschaft des Landesbrand­meisters Frank Homrich und dem Koope­rationspartner "Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein" fand am Wochenende der erste BMA-Dialog in der ancora Marina in Neustadt in Holstein statt. Ursprünglich in Bayern initiiert und dort seit 20 Jahren etabliert, hörten 120 Teilnehmer den interessanten Vorträgen zum Thema "Brandmeldeanlagen" zu.

Es wurden viele Fragen geklärt, aber auch Fragestellungen und Aufgaben in die Firmen, Feuerwehren und jeweiligen Arbeitskreise des Landesfeuerwehrverband und Kreisfeuerwehrverband Ostholstein mitgenommen.

Einstimmiger Tenor war unter anderem die Aufstellung von Technischen Aufschaltbedingungen, welche die Arbeit der Freiwilligen maßgeblich unterstützen könnte, einen einheitlichen Leitfaden für die Entscheider darstellt und auch Erleichterung bei der alltäglichen Arbeit schaffen würde. Zudem würde es die Schnittstellenproblematik zwischen Planer, Errichter und Feuerwehren wesentlich vereinfachen.
 
Besonders hervorzuheben ist das Engagement des Landesfeuerverbandes Bayern bezüglich der Falschalarmstatistik für Brandmeldeanlagen, von dem der Referent für Facharbeit, Herr Jürgen Weiß, auf dem Symposium begrüßt werden konnte. Dieser Vortrag lieferte den Teilnehmern viele Impulse und Ideen für die Wehren in Schleswig-Holstein und sorgte für mehr Verständnis bei den Firmen für die Alarmierung der Feuerwehr beim Auslösen von Brandmeldeanlagen. Eine andere Art der Dokumentation mit Berücksichtigung einer Aufklärungsarbeit für Führungskräfte und Führung einer Falschalarmstatistik würde zur Behebung möglicher Falschalarme erheblich beitragen.
 
Neben vielen Fachvorträgen zu einem breit gefächerten Themenspektrum rund um Brandmeldeanlagen, wurden den Gästen auch reale Einsatzberichte und Praxisbeispiele aufgezeigt.    
 
BRANDUNO hat es sich zur Aufgabe gemacht, Aufklärungsarbeit bei den Feuerwehren und Brandschutzinteressierten zu leisten. Aus diesem Grund wird der BMA-Dialog nun alle zwei Jahre vor traumhafter Kulisse in der Ausstellungshalle der ancora Marina in Neustadt stattfinden. Brisante und interessante Themen rund um Brandmeldeanlagen werden diskutiert und besprochen. Wer nicht so lange warten möchte, kann jederzeit ein Seminar "BMA-Training - Sicher im Einsatz mit Brandmeldeanlagen" mit BRANDUNO buchen.
 
Alle Teilnehmer lernten BRANDUNO sowie das Netzwerk näher kennen und profitieren nicht nur vom Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten.


 

Programm 2021

Inhalte sind in Bearbeitung... 

                           
 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Bilder der letzten Veranstaltungen

 

Bilder vom Symposium 2018

Symposium 2018

"Brandschutz in der Praxis"

Bilder vom Symposium "BMA-Dialog" 2019

Symposium 2019

"BMA-Dialog"

 

CMS WebDesk r - opener

CMS WebDesk r (c) Trawenski IT-Dienstleistungen

© Trawenski IT-Dienstleistungen